« zurück
Neujahr-Salbungsgottesdienst
01.01.2019 |18.00 Uhr | Steigkirche

Abend der Lichter mit Liedern und Gebeten aus Taizé mit Pfarrer Bauer

Vielleicht kennen Sie dieses Kreuz.Es steht für Taizé. Mit Gesängen aus der Communität im Burgund in Frankreich stimmen wir uns auf das Neue Jahr ein. Das Besondere an diesen kurzen, stets wiederholten Gesängen ist, dass sie eine meditative Atmosphäre schaffen: Wir beten singend. So prägt sich ein oft wiederholter Gedanke aus wenigen Worten allmählich tief ein.

Während des Gottesdienstes ist es möglich, sich persönlich segnen und mit Öl salben zu lassen.

 

Losung für 10.12.2018:
Ich will dich loben mein Leben lang und meine Hände in deinem Namen aufheben.
Psalm 63,5

Paulus schreibt: Ich bitte euch nun, vor Gott einzutreten für alle Menschen in Bitte, Gebet, Fürbitte und Danksagung.
1.Timotheus 2,1

HimmelSTEIGer
ein Roter für einen Roten



Aktuelle Ausgabe
Dezember 2018/ Januar 2019



Gottesdienstplan
Dezember 2018/ Januar 2019



Impressum und Datenschutzerklärung

Impressum

Datenschutzerklärung